Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Vitalpilz Therapie *

 

Schon im alten China waren Vital- oder Heilpilze bekannt und wurden entsprechend eingesetzt.

In Europa hat Hildegard von Bingen bereits im 12. Jahrhundert die Heilkraft des Reishi Pilzes beschrieben.

Vitalpilze enthalten Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren etc. und können bei vielen Krankheitsbildern wie bei Bakterien-, Virus-, Pilzbefall, sowie bei Haut-, Leber-, Nieren-, Darm-, Lungen- und Immunsystemerkrankungen eingesetzt werden.

Heilpilze sind auch für den präventiven Einsatz sehr geeignet.

 

 

 

 

* Um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen, geben wir folgenden Hinweis:

Die aufgeführten-Therapien (ausgenommen Akupunktur) sind wissenschaftlich umstritten und werden von der Lehrmedizin nicht anerkannt.